Logo Enesys


Praxisprojekte

Was ist ein Praxisprojekt?

Das Praxisprojekt ist eine Möglichkeit im Verlauf des Studiums ein Projekt mit praktischem Hintergrund durchzuführen. Die Dauer des Praxisprojekts ist mit sechs Wochenangesetzt und acht Leistungspunkte werden erlangt (PO 2013).Ein Praxisprojekt kann auch von mehreren Studierenden gemeinsam ausgeführt werden, wenn die Einzelleistungen nachweisbar sind. Auch ein direkter Anschluss einerBachelorarbeit ist möglich.

Wozu dient ein Praxisprojekt?

Studierende erarbeiten sich anhand des Praxisprojekts:

  • die Anwendung erlernten Fachwissens,
  • zusätzliche Fachkompetenz gemäß der jeweiligen projektspezifischen Aufgabenstellung,
  • die selbständige Generierung eigener Lösungsstrategien,
  • die Fähigkeit zur Arbeitsteilung und Zusammenarbeit im Team (Teamfähigkeit und Projektorganisation) und
  • Kompetenz im Hinblick auf die Dokumentation und die Präsentation von Ergebnissen.

Wie meldet man sich bei EneSys für ein Praxisprojekt an?

Wir möchten interessierte Studierende bitten sich per Email mit der Angabe von Interessengebieten (Windenergie, Mechatronische Antriebssysteme und Regelungen, Leistungselektronik und Stromrichter, Netzqualität, Energiekonditionierung, dezentrale Energiesysteme, Elektromobilität und Verkehrssysteme) und Vorkenntnissen (beispielsweise: Programmierkenntnisse, Matlab/Simulink, eines Leiterkarten-Entwurftools, Löterfahrung, Erfahrung mit Microcontrollern, etc.) mit den im Folgenden aufgeführten Kontaktpersonen in Verbindung zu setzen.

Folgende Kontaktpersonen sind für die verschiedenen Schwerpunkte des Instituts per Email anzuschreiben:

  • Windenergie
    M. Sc. Bendedikt Spichartz, b.spichartz@enesys.rub.de
  • Mechatronische Antriebssysteme und Regelung
    M.Sc. Katharina Günther, guenther@enesys.rub.de
  • Leistungselektronik und Stromrichter
    M. Sc. Daniel Vahle, vahle@enesys.rub.de
  • Netzqualität, Energiekonditionierung, dezentrale Energiesysteme
    Dr.-Ing. Johnny Chhor, chhor@enesys.rub.de
  • Elektromobilität und Verkehrssysteme
    Dr.-Ing. Philipp Spichartz, p.spichartz@enesys.rub.de

Für allgemeine Fragen bezüglich allgemeiner Organisation, Bewertung, etc. wenden Sie sich bitte an: Prof. Dr.-Ing Volker Staudt, staudt@enesys.rub.de



Alle Informationen zu Praxisprojekten als PDF   (121.8 kB)