Logo Enesys

Die Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik

Mit Gründung des Bereichs der Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik an der Ruhr-Universität Bochum hat dieser sich mit der Thematik der regenerativen Energien befasst. Ein Schwerpunkt hierbei ist die Windenergie, bei dem das Gesamtsystem bis hin zu den einzelnen Teilkomponenten untersucht wird. Augenmerk wird hierbei auf das Zusammenspiel der Komponenten und deren Effizienz und Langlebigkeit gelegt.

Seit der Gründung ist das Team gewachsen auf mehr als 20 Mitarbeiter, sodass weitere Expertisen und Kerngebiete hinzugekommen sind. Seit einiger Zeit ist daher die Elektromobilität ein zukunftsweisendes Gebiet auf dem viele Forschungsvorhaben gründen und auch schon einige Erkenntnisse gewonnen werden konnten.